Bachelor Vorbericht Folge 3

Kurzer Rückblick auf die letzte Folge

Der übliche Sonnenaufgang, das übliche Posieren des gestählten Mc Bardem und dann ging´s los…

Als erste Opfer des unvermeidlichen „Rumgebitches“ (deswegen gucken doch 98% der Zuschauer die Sendung, wenn wir ehrlich sind) konnten Kojack, aka. Svenja & Janina Celine, formerly knwon as der Wischmop, ausgemacht werden. Die eine war die Erste, deren Lippen Mc. Bardem näher begutachtete (Janina Celine – von den anderen Bewohnerinnen des Hauses auch liebevoll als “ die Hässlichste von allen“ betitelt), die andere (Kojack, auch bekannt als die, die mal Gummi-Hupen hatte) wurde einfach auf Grund ihres bisherigen Favoritinnen-Status´, ihrer gefärbten Schamhaare und ihrer Lästereien gegenüber dem Wischmop, selbst Gesprächsthema bei den andern Nebendarstellerinnen.

Sonst noch?

Ist euch mal aufgefallen, dass die Janine Christin (nicht zu verwechseln mit Janina Celine) immer aussieht wie ne Karre Mist? Die Frau ist ne Friseurin! Wie kann das sein!? Wie sieht sie dann bitte aus, wenn sie sich nicht zurecht macht? Das ist mir absolut unklar.

Fast vergessen!

Im Vorspann gab´s noch eine, bzw. zwei kleine Überraschungen zu sehen…
Zwei neue Schönheiten (O-Ton RTL)!

Zum Glück hat RTL.de des Rätsels Lösung schon auf seiner Webseite parat:

„…Das gab es noch nie!
Sieben Damen mussten bereits die Heimreise antreten und jetzt bekommen zwei neue Single-Ladys die Chance, Daniels Herz zu erobern.
Wer sind die beiden Damen, die neuen Schwung in das Liebeskarussell in Miami bringen?
Wir stellen euch Christina und Samira vor…“

 

Zwei neue also…ich hab´s nicht kommen sehen, der Stimmung verpasst diese kleine Neuerung aber sicher ´nen herben Dämpfer.

Hier sind sie nun , die zwei neuen Kandidatinnen:

der-bachelor-2018-zwei-neue-kandidatinnen-ueberraschen-daniel-voelz-und-die-ladys

(Quelle: RTL.de) Christina links, Samira rechts.

Über die beiden schreibt RTL folgendes:

Christina: „Ich breche gerne mal die Regeln“

Christina ist 28 Jahre alt und wohnt in Koblenz.
Sie lebt ihren Traum, arbeitet seit elf Jahren als Model [Anm. d. Red.: ich hätte ja eher auf Youtuberin oder CamGirl getippt]. Ihr großes Ziel: Christina will „Playmate des Jahres“ werden und so die US-Ausgabe des Playboys zieren. Den ersten Schritt hat sie dafür bereits geschafft: Christina war als „Miss September 2017“ in der deutschen Ausgabe des berühmten Männer-Magazins zu bestaunen.

Ihre Freunde nennen die 28-Jährige Tina – und schätzen ihre Action-Vorlieben.
Sie fährt gerne Motorrad [Anm. d. Red.: Speerfischen wär doch jetzt mal was gewesen] und steht auf alles, was schnell ist.
Na, wenn das mal nicht perfekt zu Bachelor Daniel Völz passt? Die Powerfrau hofft nach anderthalb Jahren als Single jedenfalls darauf, bald die Straßen mit dem Bachelor unsicher zu machen. Sie wird auf jeden Fall Vollgas geben, um mit ihren Reizen den Traummann im Sturm zu erobern.

 

Samira: „Nicht jeder Mann kommt mit meinem Job klar“

Die 23-jährige Samira aus München arbeitet als Barkeeperin.
Da sprechen sie natürlich am laufenden Band Männer an [Anm. d. Red.: klar, wer in ner Bar was trinken will, der muss die Barkeeperin ansprechen], doch der Richtige war bisher nicht dabei. Seit November 2015 ist Samira Single. Damit soll jetzt Schluss sein. [Anm. d. Red.: Es ist ja nun mittlerweile auch hinlänglich bekannt, dass man im Fernsehen immer die nachhaltigsten Beziehungen startet.]  Das hat die temperamentvolle Münchenerin mit türkischen Wurzeln beschlossen.

Deshalb darf der Bachelor sich auf eine Lady freuen, die sich selbst als „fürsorgliche, liebenswürdige Diva“ bezeichnet. Als echter Familienmensch steht für die selbstbewusste Schönheit die Gründung einer eigenen Familie an erster Stelle.
Samiras Vorbild ist ihre Mutter.

Samira & Christina

Puhhh, Samira und Christina also…

Ich weiß gar nicht so recht, was ich sagen soll. Samira sieht – mit Verlaub – aus wie ein fieses kleines Frettchen! Da muss charakterlich aber das große Feuerwerk an der Harbour-Bridge gezündet werden, um da noch Boden gut zu machen…ich würd´sie direkt wieder nachhause schicken.

Christina, ich hab Christina gesehen und dachte, an wen erinnert die mich bloß!? mittlerweile hat es bei mir gedämmert…die sieht aus wie Stiflers Mom.

Aber seht selbst:

Stiflermom

Verblüffend, oder!?

Gut, ich bin auf jeden Fall gespannt, was da so kommen mag!

Ach und übrigens, Alina, Claudia & Clarissa sind raus. Mir persönlich ist nicht mal aufgefallen, dass sie überhaupt drin waren; von daher jetzt vermutlich nicht die schlechteste Wahl von Mc Bardem.

Hier nun eine Übersicht der noch verbliebenen Kandidatinnen:

123

(Quelle: RTL.de)

Das dürfte die bislang „beste“ Folge in dieser Staffel werden, ich bin gespannt!

 

4 Gedanken zu “Bachelor Vorbericht Folge 3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.