1000 Fragen #3

Here we go again.

1000 Fragen Teil 3. Bzw. die Antworten dazu.

Unter anderem erfahrt ihr heute, wofür ich meinen Eltern dankbar bin; und welche Superkräfte ich gern hätte.

 

Los geht´s.

121. Gibst du der Arbeit manchmal Vorrang vor der Liebe?

Dafuq! Niemals!

 

122. Wofür bist du deinen Eltern dankbar?

Ich bin meinen Eltern dankbar dafür, dass ich der Zweitgeborene bin; und somit nicht alle Türen erst einrennen musste, so wie mein großer Bruder.

 

123. Sagst du immer, was du denkst?

Würde ich immer sagen was ich denke, wäre ich vermutlich schon mehrfach verhaftet worden. Niemand, ich wiederhole, NIEMAND sagt immer was er denkt…und es ist vermutlich auch besser so. Grundsätzlich sage ich aber vermutlich trotzdem öfter was ich denke, als der Durchschnitts-Dödel-Dad.

Processed with VSCO with a5 preset

 

124. Läuft dein Fernsehgerät häufig, obwohl du gar nicht schaust?

In letzter Zeit ziemlich oft. Das liegt vermutlich daran, dass nur Mist läuft und man sowieso immer das Handy dabei in der Hand hat… Man könnte die Kiste also eigentlich auch aus lassen.

 

125. Welchen Schmerz hast du nicht überwunden?

Ich hab irgendwann mal nen Fußball in die Eier bekommen -ich muss ungefähr 12 gewesen sein- diesen Schmerz werde ich wohl nie vergessen…nicht mal der Zeugungsschmerz kommt da auch nur annähernd ran, das könnt ihr euch echt nicht vorstellen. Ernsthaft! Ich hab mir schon die Hand gebrochen; und bin mit dem Schlitten gegen nen Baum gedonnert (am ersten Tag der Winterferien), woraufhin ich mit 63 Stichen genäht werden musste; aber dieser Schmerz ist bisher unerreicht.

 

126. Was kaufst du für deine letzten 10 Euro?

Das kommt ganz auf die Begleitumstände an. Bin ich irgendwo in Afrika und weiß nicht wo ich bin, kaufe ich vermutlich nen Stadtplan. Bin ich daheim und hab Hunger, bestell´ ich mir vermutlich Penne mit Sahnesoße.

 

127. Verliebst du dich schnell?

In des Dödels Mom auf jeden Fall!

2

 

128. Woran denkst du, bevor du einschläfst?

Meistens denke ich daran, dass ich in 6-8h aufstehen muss und dann die Arbeit ruft. Also versuche ich nicht so viel zu denken…macht sich sowieso besser beim Einschlafen. Das sollte sich der weibliche Teil der Erdbevölkerung übrigens auch mal zu Herzen nehmen.

 

129. Welcher Tag der Woche ist dein Lieblingstag?

Samstag.

Samstage sind gut.

Samstage sind wie „normale Wochentage“, nur ohne arbeiten zu müssen; und der Montag ist Samstags auch noch relativ weit entfernt.

Ja, Samstage sind die wahren Könige der Woche! Müsste ich ein Wochentag sein, ich wäre gern ein Samstag!

Für mehr Samstage unter der Woche! Mir wären 4 Samstage + Mittwoch + Donnerstag und dem kurzen Freitag ganz recht als neue Wochenarbeitsregelung.

 

130. Was würdest du als deinen größten Erfolg bezeichnen?

Also bisher hab ich eigentlich noch nicht all zu viel gerissen.

Ich habe bisher überlebt, dass ist ja auch was.

Wobei, meine kleine Familie ist auch ziemlich toll, aber dafür bin ich ja nicht allein verantwortlich.

 

131. Mit welcher berühmten Person würdest du gern mal einen Tag verbringen?

Elon Musk, oder Richard Branson…oder aber David Hasselhoff…wobei es mit Letzterem vermutlich am lustigsten wäre.

Robert und Carmen Geis wären auch ne Option, ich würde mit ihnen weit raus auf´s Meer fahren und sie über Bord gehen lassen.

 

132. Warst du schon mal in eine (unerreichbare) berühmte Person verliebt?

NOPE.

 

133. Was ist dein Traumberuf?

Früher wollte ich Astronaut oder Busfahrer werden #isjairgendwiedasgleiche,

heute würde ich Fotograf, Hoteltester, oder Millionärssohn (jaja, is kein Beruf #isklar) sagen. Oder Reiseblogger, ach Blogger im allgemeinen fänd´ ich auch nicht verkehrt.

Jemand ne Ahnung, wie ich Hoteltester werde; oder Millionärssohn?

 

134. Fällt es dir leicht, um Hilfe zu bitten?

Ja sichi, warum auch nicht!?

 

135. Was kannst du nicht wegwerfen?

Bargeld, Edelsteine, Goldbarren, funktionsfähige Elektrogeräte und kaputte Unterwäsche.

 

136. Welche Seiten im Internet besuchst du täglich?

Hatte ich allerdings auch schon mal in der Antwort zu Frage 75 geschrieben… #justsayin

 

137. Sind die besten Dinge im Leben gratis?

Ahhh, das ist wieder so ne „ich-erwarte-ne-romantische-Antwort-Frage“.

Ich denke die besten Dinge im Leben sind nicht gratis! Das liegt einfach daran #undhierkommtderKlugscheißerinmirzuWort, dass man Dinge schlichtweg nicht geschenkt bekommt, es sei denn man ist Millionärssohn #womitwirwiederbeimThemawären

Liebe, Gesundheit und leuchtende Kinderaugen kann man natürlich nicht mit Geld kaufen, aber materielle Dinge (die [mich] durchaus auch glücklich machen können) gibt´s nun mal nicht um sonst.

 

138. Hast du schon mal etwas gestohlen?

Wie bereits in Frage 100 beantwortet, hab eich mal ein Bonbon in der Kaufhalle (so heißt das hier im Osten) geklaut. Ich habe mich wie ein Outlaw gefühlt.

 

139. Was kochst du, wenn du Gäste hast?

Kaffee.

 

140. In welchem Laden möchtest du am liebsten mal eine Minute lang gratis einkaufen?

Ich hatte mich ja bei Frage 86 schon festgelegt, dass dies die beknackteste aller Fragen sei, mir war aber insgeheim klar, dass da sicherlich noch einige dieses Kalibers kommen würden…

Hiermit fühle ich mich bestätigt.

Eine Minute gratis einkaufen? Was soll der Scheiß!? EINE MINUTE???? Da hab ich grad nen EURO aus meiner Hosentasche gefummelt und den Einkaufswagen vom Müll der Vorgänger befreit.

Wenn ich mal ohne zu bezahlen nen Shopping-Tempel leer räumen dürfte, dann wäre mir ein Elektronik-Fachgeschäft ganz recht.

Ich würde zielgerichtet zu den Apple-Geräten laufen und so viele Mac-Books wie nur irgendwie möglich einsacken… die lassen sich nämlich gut weiterverkaufen. Eins würde ich allerdings für mich behalten, dann könnte mein China-Plagiat nämlich in Rente gehen #QWERTYisirgendwieKacke. (Spenden/Kooperationen sind an dieser Stelle aber auch gern gesehen 😀 )

 

141. In welche Länder möchtest du noch reisen?

Ich hoffe ihr habt ein bisschen Zeit mitgebracht!?

Da wären zum einen die europäischen Ziele:

  • Österreich – Wien steht in zwei Wochen an, kann also bald von der Liste gestrichen werden
  • Spanien – da war ich zwar schon, aber Barcelona hab ich noch nicht gesehen
  • Italien – auch da war ich schon, aber es will einfach niemand mit mir nach Venedig! Warum? Da muss ich unbedingt noch hin, bevor es versunken ist.
  • Island
  • Portugal – hier speziell Lissabon
  • Ungarn – Budapest
  • Estland
  • Finnland
  • Malta
  • Russland – hier speziell St. Petersburg, ich glaube ja die Stadt ist ein Traum! Aber auch hier ist es wieder schwierig jemanden zu bewegen, mit mir dort hin zu fahren.
  • Lettland- Riga

,dann gibt´s ja auch noch die internationale Liste:

  • Australien
  • eigentlich ganz Asien (Singapur/China/Thailand/Japan/Indonesien…)
  • Indien – wobei ich da Schiss vor Durchfall des Todes (im wahrsten Sinne des Wortes) hätte!
  • Neuseeland
  • Südafrika
  • Brasilien
  • USA – gern Hawaii
  • Malediven…

die Liste ist ziemlich lang, wenn ich nicht vielleicht doch noch irgendwie Millionärs-Sohn werde, wird es vermutlich schwierig die ganzen Ziele abzuhaken.

 

142. Welche übernatürliche Kraft hättest du gerne?

Ich würde gern Gedanken lesen können. Falls das nicht geht, dann würde ich gern die Fähigkeiten von Gecko haben! Super-Gecko-Muskeln, Super-Gecko-Unsichtbarkeit und Super-Gecko-Klebefüße #PJMASKSundso

2

143. Wann wärst du am liebsten im Erdboden versunken?

7. Klasse, nach Toilette nicht richtig abgeschüttelt, graue Stoffhose angehabt… #enoughsaid.

 

144. Welches Lied macht dir immer gute Laune?

„Blue“ von Eiffel 65; alternativ „Coco Jumbo“ von Mister President. Wisster Bescheid.

 

145. Wie flexibel bist du?

Wie ne chinesische Schlangentänzerin.

 

146. Gibt es eine ungewöhnliche Kombination beim Essen, die du richtig gerne magst?

Gehacktes (aka. Mett-)-Brötchen mit Fleischsalat. Mag für den ein oder anderen seltsam klingen, aber des Dödels Mom hat mir diese Kombination näher gebracht. Solltet ihr dringend mal ausprobieren, auch wenn´s pervers klingt!

 

147. Was tust du, wenn du in einer Schlange warten musst?

Ich unterhalte mich mit dem Kaninchen. Sorry, der musste #flacherHumoryouremember.

Na ich gucke in mein Handy #wieihralle…aber erst, nachdem ich mir alle Personen aus der Schlange ganz genau angesehen hab… Meistens stehe ich ja auch nur bei der Post in ner Schlange; dort versuche ich anhand der eilig von mir erstellten Persönlichkeitsprofile zu erraten, was die wohl verschicken, bzw. abholen wollen.

 

148. Wo siehst du besser aus: im Spiegel oder auf Fotos?

Spiegelselfie, ganz klar!

 

149. Entscheidest du dich eher für weniger Kalorien oder mehr Sport?

Verstehe die Frage nicht! Habt ihr schon mal ein Bild von mir gesehen? Frage ist damit beantwortet.

 

150. Führst du oft Selbstgespräche?

Nie.

 

151. Wofür wärst du gern berühmt?

Ähhhhhm, am besten dafür, einfach ich zu sein. Das macht den wenigsten Aufwand.

 

152. Wie fühlt es sich an, abgewiesen zu werden?

Find´s selbst raus, also verpiss dich! #wardasjetztpassivaggressiv #odereheraktiv

 

153.  Wen würdest du gern besser kennenlernen?

Mich, deshalb mach ich das hier ja grad.

 

154. Duftest du immer gut?

Auf gar keinen Fall.

 

155. Wie viele Bücher liest du pro Jahr?

So im Durchschnitt? Ich würde sagen so ca. 0.

Klingt schlimm, aber ich habe das Gefühl, dass mich das intellektuell jetzt nicht benachteiligt.

Ich glaube das letzte Buch, dass ich gelesen hab, war der Schimmelreiter…

 

156. Googelst du dich selbst?

NOPE.

 

157. Welches historische Ereignis hättest du gerne mit eigenen Augen gesehen?

Die Mondlandung. Am besten vor Ort, womit wir wieder beim Astronauten-Thema wären.
158. Könntest du mit deinen Freundinnen zusammenwohnen?

Mache ich bereits…also mit einer. Klappt ganz gut, bis auf das ständige Gemecker, dass mein Waschbecken zu dreckig sei…
159. Sprichst du mit Gegenständen?

Nur wenn sie nicht tun, was ich will; und wenn, dann schreie ich in der Regel.
160. Was ist dein größtes Defizit?

Puhhh, womit soll ich da anfangen? Ich bin im Prinzip ein wandelndes Defizit…vermutlich ist es aber meine mit unter auftretende Ignoranz gegenüber den ganzen Vollidioten, die so auf unserem Planeten unterwegs sind.

 

 

So, das soll´s für heute gewesen sein…

 

to be continued.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.