Trauertourismus #2

Nachdem ihr im 1. Beitrag zum Thema schon meine eigene, sowie die Meinungen von Bella, Juli und Lilli lesen konntet, folgen heute noch Birgit, Simone und Tina. Tina ist übrigens selbst eine Mutter, die ein schlimmes Schicksal erleiden musste; und dadurch auch den enormen Effekt des Trauertourismus zu spüren bekam. Los geht´s also ohne lange … Trauertourismus #2 weiterlesen

Hassliebe 2.0

Es wird mal wieder Zeit für ein bisschen Gedankenschrott. Lange musste ich nicht suchen, um mir ein Thema rauszupicken, bei dem mir genügend Dinge einfallen, die mir brutal auf die Nüsse gehen; und gleichzeitig auch noch einen Blogpost ausfüllen würden. Heutiges Thema: Instagram. Ich hab schon einmal über die Hassliebe zu diesem Medium geschrieben, heute möchte … Hassliebe 2.0 weiterlesen

minimal digital

"...Ich weiß jetzt nicht, wie das bei euch so läuft, aber der Dödel hat eine Aufmerksamkeitsspanne, die der einer Eintagsfliege gleicht, am zweiten Tag!!!..."

wie Magie

"...Graue Haare bei Frauen sind doof, Pickel auf der Nase sind doof (aber echt 🙂 ), ein paar Pfunde zu viel sind richtig doof..."

auf dem Zenit

So ein Scheiß-Teil hab ich noch nie gesehen. Das war eine Filtermaschine, die allerdings in der Geschwindigkeit von Vulkangestein gefiltert hat #unddasisnocheineBeleidigungfürdasVulkangestein!!! Pro Tasse Kaffee hat die ungefähr 25Min. gebraucht, bei 5 Kaffeetrinkern - das Pubertier trinkt ausschließlich COLA - is da schon mal´n Tag rum, bevor der Kaffeedurst gelöscht ist.

Fehlerfrei

Ich hab irgendwann mal einen Film gesehen, der anders sein wollte als alle anderen Filme. Am Anfang Stand der Tod, am Ende stand die Geburt, das Leben. Ein Alter, blinder Uhrmacher sollte eine Bahnhofsuhr bauen, was er auch tat. Allerdings kam bei der Enthüllung der Uhr ungläubiges Staunen auf; die Uhr lief rückwärts. Er hatte … Fehlerfrei weiterlesen